Der MGV hatte seit seiner Gündung im Jahre 1860 (oder sogar etwas früher) folgende Dirigenten:

1860 – 1880    Johann Heinrich Joseph Roer
1880 – 1890    Rektor August Kreuzmann *
Lehrer Kümper
Herr Seeger
1901 – 1908    Georg Kordes
1908 – 1934    Karl Schönecker sen.**
1934 – 1937    Heribert Schönecker
1937 – 1939    Heribert Schönecker jun.
1945 – 1948    Josef Kreutzmann
1948 – 1957    Georg Rücker
1957 – 1971    Herbert Blömer
1971 – 1986    Paul Rießelmann
1986 – 1987    Clemens Rießelmann
1987 – 1993    Paul Rießelmann
1993 – 1999    Viktor Lachenmaier
1999 – 2000    August Mertens
2000 – 2018    Viktor Lachenmaier
2018                 Bettina Echtermann***
seit 2018                 Kai Gröhlich

*) In den Jahren zwischen 1890 bis zur Jahrhundertwende waren ein Lehrer Kümper und anschließend ein Herr Seeger als Dirigenten tätig. Leider sind Daten über beide Personen nicht vorhanden.
**) Schon früh hat Schönecker seine beiden Söhne den Chor leiten lassen, aber bei dem großen Interesse, das Karl Schönecker sen. für die Liedertafel hatte, wird er den Einsatz als Dirigent ständig begleitet haben
***) Frau Bettina Echtermann hat liebenswürdigerweise die Vakanz zwischen den Ämtern von Viktor Lachenmaier und Kai Gröhlich übernommen.

(Bild anklicken, dann mit Pfeiltasten weiter)